Webbanner der Gemeinde Brennberg
Bürgerserviceportal
Hier gelangen Sie zum Bürgerserviceportal der VG Wörth an der Donau
Gewerbeanmeldung online
Gewerbemeldung online
ILE – Integrierte Ländliche Entwicklung
Logo AG Vorwald10 der 11 Mitgliedsgemeinden haben sich zur ILE Vorderer Bayerischer Wald zusammengeschlossen. Derzeit entsteht ein ILEK – Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept in 7 Handlungsfeldern   ....weiter
Interaktive Karte
Tourismusverband Ostbayern
Webcam
Gemeinde Brennberg - Landkreis Regensburg
Aktuelles > 16. Brennberger Christkindlmarkt am 09. und 10. Dezember "Advent im Dorf" >

16. Brennberger Christkindlmarkt am 09. und 10. Dezember "Advent im Dorf"

01.11.2017


Advent im Dorf
16. Brennberger Christkindlmarkt


Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen zum 16. Brennberger Christkindlmarkt im Hof der Familie Hirschberger. Was mit einer Idee des Brennberger Burschenvereins mit Mädchengruppe begann, ist mittlerweile zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Gemeinde geworden und hat sich als einer der schönsten Christkindlmärkte in der Umgebung einen Namen gemacht. Auch in diesem Jahr warten wir mit vielen Veranstaltungen und Aktionen auf euch – vor allem für unsere kleinen Gäste. Kommt doch das Christkind persönlich in Brennberg vorbei!
Daneben gibt es ein breit gefächertes Angebot an kulinarischen Spezialitäten, wie Gulasch im Brot, Schupfnudeln, Käsespätzle Meterbratwurst, Gyros, Waffeln, gebrannte Mandeln, Schokofrüchte uvm. Selbstverständlich nicht fehlen dürfen Glühwein, Jägertee, Feuerzangenbowle, Honigmet, Kinderpunsch, frisch gezapftes Weißbier, Pils, Erdäpfelsuppe, Rosswürstl und Fischspezialitäten.
Dazu gibt es auch leckere alkoholfreie Getränke, Kakao und Kaffee.
An den Ständen finden Sie außerdem weihnachtliche Hand- und Näharbeiten, Töpferwaren, Drechselarbeiten, Schmuck, Imkereiprodukte sowie Weihnachts- und Adventsgestecke

Im Namen der Gemeinde Brennberg, aller Geschäftsleute, Aussteller und Vereine lade ich Sie ganz herzlich zu unserem Christkindlmarkt ein und wünsche Ihnen fröhliche Stunden bei uns in Brennberg.

Irmgard Sauerer
1.Bürgermeisterin


Programm Samstag, 09. Dezember


16.00 Uhr
Beginn des 16. Brennberger Christkindlmarktes im Hirschberger-Hof

17.00 Uhr
Weihnachtliches Standkonzert der
Florianikapelle Brennberg
Grußwort der 1. Bürgermeisterin Irmgard Sauerer
Prolog des „Brennberger Christkindls“ und Eröffnung des Christkindlmarktes


17.15 Uhr – 18.00 Uhr
Märchenwanderung mit Berit Proctor für Kinder ab 4 Jahren
Treffpunkt gegenüber Gasthaus Wagner
Unkostenbeitrag pro Kind 3 €, Geschwisterkinder 2 €, Familien 5 €

18.00 Uhr
St. Oswalder Weihnachtsspiel vorgetragen von Georg Blüml in der Brennberger Pfarrkirche
musikalische Umrahmung durch Christof und Lena Uhlmann (Geige und Harfe), sowie Benedikt Dreher (Fagott)
Eintritt frei – Spenden erbeten

20.15 – 21.00 Uhr
Weihnachtliche Weisen mit der Höllbach-Blosn im Hirschberger-Hof

23.00 Uhr
Ende


Programm Sonntag, 10. Dezember

11.00 Uhr
Beginn des 14. Brennberger Christkindlmarktes am Sonntag mit
Weißwurstfrühstück in der Metzgerei Hirschberger


12.00 Uhr – 14.00 Uhr
Schülerchor der Pfarrei und die „Brennberger Advents-(B)Engerl“ singen adventliche und weihnachtliche Weisen, sowie Auftritt der Jagdhornbläser Pfatter

14.30 Uhr und 15.30 Uhr
Märchen mit Berit im (Märchen)-Stüberl der Holzofenkuchl (Unkostenbeitrag 2,00€)

14.30 Uhr - 16.30 Uhr
"Kreatives und Originelles aus Kinderhand" - Gestalten von Grußkarten
und kleinen Weihnachtsmotiven mit Kindern und Junggebliebenen.(Monika Wenk +Team)
Unkostenbeitrag: freiwillige Spende
an die Kinderhilfe KAKADU e.V.

17.00 Uhr
Besuch des Heiligen Nikolaus und des Brennberger Christkindls

18.00 Uhr
Bekanntgabe der Gewinner der Weihnachtsverlosung

20.00 Uhr
Ende


Tierische Überraschungen:

Sonntag 11.00 - 16.00 Uhr im Hirschbergerhof: „Weihnachts“-Alpakas
zum Bestaunen und Anfassen!


Mitwirkende am Christkindlmarkt:
Kath. Burschenverein mit Mädchengruppe, Freiwillige Feuerwehr Frankenberg, Obst- und Gartenbauverein Brennberg, Trachtenverein „Burglinden“ Brennberg, Fischereiverein Brennberg, SSV Brennberg, Stopselclub und Klosterschützen Frauenzell, Förderverein der Schule Brennberg, Burgschützen Brennberg, Imkereibedarf Josef Traidl, Drechsler Herbert Thelen, Uschi Ederer mit Glasperlen-Schmuck, Blumen Rosemarie Raith, GH Holzofenkuchl, Metzgerei Hirschberger, Pfarrgemeinde, Berit Proctor, Monika Wenk & Team, Conny Beier, Christian Lehner


Weihnachtsverlosung

Wie bereits in den letzten Jahren findet auch beim diesjährigen Christkindlmarkt eine Weihnachtsverlosung statt.

Die Lose sind zum Preis von 1 Euro auf dem Christ-kindlmarkt bei allen Beschickern und Mitwirkenden erhältlich.

Am Sonntag, 10. Dezember, um 18 Uhr werden auf dem Christkindlmarkt die Gewinner durch Ziehung bekannt gegeben. Nichtanwesende Preisträger / Losnummern werden nicht berücksichtigt, es wird erneut gelost, bis der Gewinner feststeht.

Der Erlös aus der Verlosung kommt in vollem Umfang dem Spendenzweck des Christkindlmarktes zugute.

Alle Preise der Verlosung wurden von Firmen, Gewerbetreibenden und Bürgern aus dem Gemeindegebiet gespendet. Für diese Unterstützung wollen wir uns recht herzlich bedanken!

Gewinnen können Sie unter anderem: 300 EUR Weihnachtsgeld in bar oder auch "einmal im Leben Burgherr sein" - eine Miete der Brennberger Burg im Wert von 400 EUR, eine elektr. Schneefräse ...
...und viele weitere attraktive Preise!



Spendenzweck

Das TEAM BANANENFLANKE® - Fußball kennt keine Grenzen

http://www.ballinga.com/
Bananenflanke 

Team Bananenflanke ist ein innovatives Fußballprojekt speziell für behinderte und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Durch erlebnispädagogische Einflüsse sollen außergewöhnliche Emotionen geweckt werden und dazu beitragen Persönlichkeit und soziale Kompetenzen zu entwickeln. Der Aufbau eines positiven Selbstwertgefühls steht dabei im Vordergrund.
Der Begriff „Bananenflanke“ erreichte in den 80er Jahren durch den deutschen Fußballnationalspieler Manfred „Manni“ Kaltz Kultstatus. Er beherrschte es wie kein anderer den Ball, so krumm wie eine Banane, in den Strafraum des Gegners zu schlagen.
Da im Leben unserer Jugendlichen auch nicht alles „gerade“ läuft, haben wir die Banane zu unserem Maskottchen gewählt.
Das von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem „Großen Stern des Sports“ in Gold prämierte und in Regensburg entstandene Projekt, hat sich mittlerweile flächendeckend auf ganz Deutschland ausgeweitet. Die Zusammenarbeit mit dem „Round Table Deutschland“ in der Saison 2015/2016 ermöglichte dieses Wachstum.

(Auszug aus der Homepage)




Ein herzliches Vergelt´s Gott schon jetzt allen Spendern!



Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen
eine friedliche und besinnliche Adventszeit.




Gemeinde Brennberg - Landkreis Regensburg